Innerjapanische Prämientickets für Fluggesellschaften der JAL Gruppe

Prämienberechtigte Personen

Prämien können durch das JMB-Mitglied und anspruchsberechtigte Angehörige genutzt werden.

Was beim Einlösen von Meilen zu beachten ist

Reiserouten

Eine Prämie kann einen oder zwei beliebige Flugsektoren umfassen.

  • *Es können nur Nonstop-Flüge oder Direktflüge verwendet werden.
  • *Die Flughäfen Haneda und Narita in Tokio gelten als die gleiche Stadt, ebenso wie die Flughäfen Itami und Kansai in Osaka.

Zwei Flugsektoren in einer Prämie

(Erforderliche Meilenzahl für 2 Flugsektoren)

HANEDA-FUKUOKA (Hin- und Rückflug)
HINFLUG: HANEDA-SAPPORO / RÜCKFLUG: HAKODATE-HANEDA

Ein Flugsektor in einer Prämie

(Erforderliche Meilenzahl für 1 Flugsektor)

HANEDA-ITAMI (One Way)

Zwei Prämien

(Erforderliche Meilenzahl von zwei Prämientickets mit je 2 Flugsektoren)

HINFLUG: SAPPORO-HANEDA-NAHA / RÜCKFLUG: NAHA-HANEDA-SAPPORO

Die erforderliche Meilenzahl entspricht zwei Prämientickets.

Prämien der KLASSE J

HINFLUG: HANEDA-SAPPORO (Klasse J) / RÜCKFLUG: SAPPORO-HANEDA (Economy Class)

Für eine Klasse-J-Prämie sind weitere 2.000 Meilen pro Flugsektor und Person erforderlich.

Terminbeschränkungen für Prämien

Bitte beachten Sie die Terminbeschränkungen für innerjapanische Prämientickets der JAL Group.

Terminbeschränkungen für innerjapanische Prämientickets der JAL Group

Copyright © Japan Airlines. All rights reserved.

To Page top