JAPAN AIRLINES

Ticket-Servicegebühr für internationale Tickets

Bei Japan Airlines wird bei Neuticketausstellung und Ticketänderung eine Ticket-Servicegebühr fällig.
Bei Änderungen nach dem Ticketkauf wird die Ticket-Servicegebühr unabhängig von möglichen Differenzen bei Tarif, Steuer, Gebühren oder Änderungen der Flugroute erhoben.

Informationen

Aufgrund einer Erhöhung der japanischen Verbrauchssteuer wird die Ticket-Servicegebühr in der Region Japan ab dem 1. Oktober 2019 auf 5.500 JPY (einschließlich der japanischen Verbrauchssteuer) erhöht.

  • *Prämientickets können nicht an JAL-Schaltern in der Stadt/am Flughafen ausgestellt werden.
Ort des Ticketkaufs Region Ort der Ticketausstellung Betrag (für Neuticketausstellung oder Ticketänderung)
JAL-Website/mobile JAL-Website Alle Regionen - Nicht zutreffend
JAL-Reservierungszentrale
JAL-Schalter in der Stadt/am Flughafen
Japan Japan Am/vor dem 30. September 2019: 5.400 JPY (einschließlich japanischer Verbrauchssteuer)
Am/nach dem 1. Oktober 2019: 5.500 JPY (einschließlich japanischer Verbrauchssteuer)
Nordamerika
(*1)
USA 50 USD
Kanada 50 CAD (*2)
Europa
(*1)
Großbritannien 40 GBP
Schweiz 45 CHF
Russland 45 EUR
Sonstige europäische Länder 45 EUR
Ostasien
(*1)
Es gilt die Währung des Ortes, an dem das Ticket ausgestellt wurde. 150 CNY
350 HKD
1.400 TWD
50.000 KRW
Asien/Ozeanien (*1)
Indonesien 650.000 IDR
Singapur 60 SGD
Australien 60 AUD
Guam 50 USD
Philippinen 50 USD
Vietnam 50 USD
Malaysia 200 MYR
Thailand 1.500 THB
Indien (*3) 3.000 INR
  • (*1)Es gibt JAL-Flughafenschalter, an denen andere Fluggesellschaften die Ticketausstellung im Namen von JAL vornehmen. In diesen Fällen wird die Fälligkeit von Gebühren auf der Grundlage von deren Richtlinien festgelegt.
  • (*2)Bei der Neuausstellung oder Änderung von Prämientickets fällt die Ticket-Servicegebühr in USD an.
  • (*3)In Indien ist die Ticket-Servicegebühr nur für Änderungen, aber nicht für die Neuausstellung von Tickets fällig.

Gültig für folgende Tickets

  • Internationale bezahlte JAL-Tickets
  • Internationale JAL Prämientickets
  • Prämientickets für JMB-Partnerfluggesellschaften
  • oneworld-Prämientickets
  • Jetstar Japan-Prämientickets

Ausnahmen

[Neuticketausstellung]

  • Tickets für Kleinkinder ohne eigenen Sitzplatz
  • Zahlung mit JAL Ryoko-ken (einschließlich JAL Travel (JTS) Ryoko-ken)

[Ticketänderung]

  • Tickets für Kleinkinder ohne eigenen Sitzplatz
  • Unfreiwillig erforderliche Änderungen

Vorsichtsmaßnahmen

[Neuticketausstellung oder Ticketänderung]
  • Die Ticket-Servicegebühr gilt pro Ticket.
  • Wenn von einer Reihe von Reisen gleichzeitig verschiedene Tickets gekauft (*) oder geändert werden, so wird dies als eine Aktion gewertet und eine Ticket-Servicegebühr fällt an.
    (*) Wenn ein erworbenes internationales Ticket und ein internationales Prämienticket zum gleichen Zeitpunkt ausgestellt werden, gilt die Ticket-Servicegebühr nur für das erworbene internationale Ticket.
  • Es wird kein Kinderrabatt gewährt.
  • Die Ticket-Servicegebühr gilt für Fälle, in denen die Reservierung, die Ticketausstellung und/oder Reservierungsänderungen nicht auf der JAL-Website durchgeführt werden können und über die JAL-Reservierungszentrale oder JAL-Schalter in der Stadt/am Flughafen abgewickelt werden.
  • Die oben genannte Ticket-Servicegebühr gilt auch für Tickets mit nur innerjapanischen Flügen (einschließlich Tickets mit Tarifen wie oneworld Yokoso/Visit Japan).
[Ticketänderung]
  • Die Ticket-Servicegebühr gilt für Ticketänderungen zusätzlich zu den Umbuchungsgebühren, die gemäß den Tarifbestimmungen des Tickets anfallen.
  • Wenn die Änderung in einem Land erfolgt, das nicht dem Land des Ticketkaufs entspricht, gilt die Ticket-Servicegebühr des Landes, in dem die Änderung bearbeitet wird.
[Rückerstattung]
  • Die Ticket-Servicegebühr kann nicht zurückerstattet werden.
To Page top