Einreisebeschränkungen für jedes Land

Aufgrund der dynamischen Infektionssituation können sich die Einreisebeschränkungen und Quarantänemaßnahmen täglich ändern.
Bitte informieren Sie sich vorab über den aktuellen Stand.

Einige der neuesten Informationen auf unserer Website sind möglicherweise aufgrund von Übersetzungsprozessen im Moment nur auf Englisch verfügbar.

Hinweis

Die japanische Regierung verstärkt die Grenzkontrollen und Quarantänemaßnahmen für Personen, die nach Japan einreisen.
Weitere Informationen erhalten Sie unter dem folgenden Link.

Vor der Abreise

Die Einreisebeschränkungen und Quarantänebestimmungen in Japan werden täglich aktualisiert. Bitte überprüfen Sie diese unbedingt vor Ihrer Abreise.

Einreisebeschränkungen nach Japan

Ausländische Staatsbürger, die sich innerhalb von 14 Tagen vor der geplanten Landung in Japan in einem der folgenden Länder oder einer der folgenden Regionen aufgehalten haben, dürfen nicht nach Japan einreisen.
Weitere Einzelheiten entnehmen Sie bitte der Website des Außenministeriums.

  • Links werden in einem neuen Fenster geöffnet. Die Website entspricht möglicherweise nicht den Richtlinien für Barrierefreiheit.

Visabeschränkungen

Gemäß den Anweisungen des Außenministeriums wurden Maßnahmen wie Visabeschränkungen (Aussetzung von Visabefreiungen und Kündigung bereits ausgestellter Visa) eingeführt. Diese Maßnahme wird bis auf Weiteres in Kraft bleiben, auch wenn sich die Situation ändern kann.

Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite des Außenministeriums.

An den Flughäfen und an Bord

An allen Flughäfen und an Bord werden verstärkte Quarantänemaßnahmen ergriffen.

Bitte vergewissern Sie sich über die Quarantänemaßnahmen an den jeweiligen Flughäfen

An Bord

Informationen zu Änderungen des Services an Bord aufgrund der Auswirkungen von COVID-19.

An japanischen Flughäfen

Nach Japan einreisende Passagiere

Das Ministerium für Gesundheit, Arbeit und Soziales bittet Sie, vor und nach Ihrer Einreise nach Japan die folgenden Maßnahmen zu ergreifen.

Die japanische Regierung hat neue zusätzliche Maßnahmen an der Grenze für die Einreise von Passagieren nach Japan beschlossen.
Allen Passagieren, die nach Japan reisen, wird empfohlen, die Website über den folgenden Link aufzurufen und sich über die Neuerungen zu informieren.

Reisende mit Anschlussflügen aus Japan (international und national)

Reisende mit Anschluss an einen internationalen Flug

Reisende, die nicht nach Japan einreisen und im Transit direkt in ein Drittland reisen, müssen keine Dokumente einreichen und sich nicht PCR-Tests unterziehen.
In den folgenden Fällen ist jedoch eine Einreise nach Japan erforderlich. Bitte beachten Sie, dass Ausländer, die aus verbotenen Ländern kommen, nicht nach Japan einreisen dürfen.

  • Transit zwischenTokyo International Airport (Haneda Airport) und Narita International Airport
  • Anschlussflug von Narita International Airport am nächsten Tag

Reisende mit Inlands-Anschlussflug

Alle Reisenden, die mit einem internationalen Flug einreisen, müssen ab dem Tag nach ihrer Einreise nach Japan 14 Tage lang an einem vom Quarantänechef bestimmten Ort (z.B. zu Hause) bleiben. Reisende dürfen keine öffentlichen Verkehrsmittel (einschließlich Inlandsflüge) benutzen, um vom Flughafen zu dem vom Quarantänechef bestimmten Quarantäneort zu gelangen. Daher können Inlands-Anschlussflüge nach Abschluss der 14-tägigen Quarantäne am 15. Tag nach der Einreise) erfolgen.
Weitere Einzelheiten finden Sie unter "nach Japan einreisende Passagiere"

Bitte beachten Sie, dass Flugpläne ohne Vorankündigung geändert werden können. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie die Fluginformationen vor Ihrem Abflug überprüfen

Einchecken und Ticket-Handling entsprechend den Einreisebeschränkungen

Bitte beachten Sie, dass wir aufgrund von Reisebeschränkungen die Nutzung einiger Web Check-in-Funktionen und Self Check-in-Kioske auf bestimmten Strecken aussetzen können.

Passagiere, die am Abflug- oder Ankunftsflughafen mit Einreisebeschränkungen konfrontiert sind, können internationale JAL-Tickets ungeachtet der Tarifregeln kostenlos umbuchen oder erstatten.

  • Wenn Sie ein Ticket bei einer dritten Partei, z.B. einem Reisebüro, gekauft haben, wenden Sie sich bitte direkt an diese.

Vor der Abreise aus Japan

Aufgrund der dynamischen Infektionssituation können sich die Einreisebeschränkungen und Quarantänemaßnahmen täglich ändern.
Bitte informieren Sie sich vorab über den aktuellen Stand.

Bitte überprüfen Sie Ihre Destination vor Ihrer Abreise.

Aufgrund der dynamischen Infektionssituation können sich die Einreisebeschränkungen und Quarantänemaßnahmen täglich ändern.
Reisenden wird dringend empfohlen, sich über die relevanten Vorschriften bei den Botschaften, Konsulaten und Gesundheitsorganisationen des Ziellandes zu informieren.

Bei Vorlage unvollständiger Reise- oder Quarantänedokumente kann die Einreise oder das Boarding verweigert werden.

  • Links werden in einem neuen Fenster geöffnet. Die Website entspricht möglicherweise nicht den Richtlinien für Barrierefreiheit.

Das Ministerium für Gesundheit, Arbeit und Soziales und das Ministerium für Wirtschaft, Handel und Industrie betreiben das TeCOT (New Coronavirus Testing Center for Overseas Travelers) für Kunden, die Japan verlassen müssen.
Das TeCOT bietet einen Webdienst, der es Ihnen ermöglicht, medizinische Einrichtungen zu suchen und zu reservieren, die auf neue Coronavirus-Infektionen testen können.
Sie müssen im Voraus ein Konto registrieren, um diesen Dienst nutzen zu können.

An den Flughäfen und an Bord in Japan

Vorsichtsmassnahmen und Wünsche an unsere Gäste

Wir werden Sie über Vorsichtsmassnahmen informieren und  welche Bitten wir an unsere Gäste haben, um die Ausbreitung von COVID-19 zu verhindern.

Einchecken und Ticket-Handling entsprechend den Einreisebeschränkungen

Bitte beachten Sie, dass wir aufgrund von Reisebeschränkungen die Nutzung einiger Web Check-in-Funktionen und Self Check-in-Kioske auf bestimmten Strecken aussetzen können.
Passagiere, die am Abflug- oder Ankunftsflughafen mit Einreisebeschränkungen konfrontiert sind, können internationale JAL-Tickets ungeachtet der Tarifregeln kostenlos umbuchen oder erstatten.

  • Wenn Sie ein Ticket bei einer dritten Partei, z.B. einem Reisebüro, gekauft haben, wenden Sie sich bitte direkt an diese.